Was gibt es Neues?

LOGOTHERAPIE

Die Reihe der Neuauflagen der viel gelesenen Taschenbücher von Elisabeth Lukas wurde fortgesetzt: 

Souveränität und Resilienz - Tragödien in einen Triumph verwandeln.
Jederzeit kann das Schicksal mit niederschmetternder Wucht zuschlagen. So erging es Viktor E. Frankl, der ins KZ kam und seine gesamte Familie verlor. Er überlebte zwar, doch musste er sich von einem „Bündel Elend“ wieder emporarbeiten und wurde ein berühmter Wissenschaftler. Ein Beispiel dafür, wie man sich seelisch regenerieren kann. Es glimmt ein geistiger Funke im Menschen, der selbst von Tragödien nicht auszulöschen ist …

Weisheit als Medizin - Logotherapie bei Tinnitus, chronischen und unheilbaren Krankheiten.
Manche Krankheiten sind hartnäckig. Muss man sich deshalb mit seinen Einschränkungen und Blessuren abfinden? Die Logotherapie zeigt uns, wie wir uns trotzdem geistig über so manche Misslichkeit erheben, Schwächen ertragen, Chancen entdecken können. Kein chronisches Leiden kann uns wirklich daran hindern, ein sinnerfülltes und zufriedenstellendes Leben zu führen.


Bei uns erscheint die erweiterte und neue Entwicklungen des ICD berücksichtigende 4. Auflage ihres "Lehrbuch der Logotherapie." Das einzige Lehrbuch der Logotherapie weltweit!

 

KLAGENFURTER INTERDISZIPLINÄRES KOLLEG

In dieser neuen Buchreihe werden die Ergebnisse einer akademischen Novität publiziert, des „Interdiziplinären Seminars“. Diese neue Einrichtung an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt hat zum Ziel, die Studierenden an die interdisziplinäre Auseinandersetzung mit Sichtweisen verschiedener Wissenschaftsdisziplinen heranzuführen und sie dadurch für die komplexen Problemstellungen in der Praxis zu sensibilisieren. 

2020 erscheint ein weiterer Band, der dem Thema "Digitalisierung" gewidmet ist, herausgegeben von Prof. Gerald Reiner und Dr. Horst Peter Gross.

 

FERDINAND TÖNNIES

Das Werk des visionären deutschen Soziologen wird besonders gepflegt und aufbereitet von der Ferdinand-Tönnies-Arbeitsstelle am Institut für Technik- und Wissenschaftsforschung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Leitung Prof. Dr. undefinedArno Bammé. Zuletzt erschienen in der Reihe "Materialien" der Band 39 "undefinedSchriften zur Ethik"

Ergänzend erschienen in der Reihe Tönnies im Gespräch die Neuauflage des klassischen Buches von undefinedAlexander Deichsel "undefinedVon Tönnies her gedacht" (Bd.12). Mehr unter: Neuerscheinungen ...

 

DIE REIHE RUDOLF GOLDSCHEID - WERKE

Der österreichische Soziologe Rudolf Goldscheid (1870-1931) ist einer der Gründungsväter des Faches im deutschen Sprachraum und war die treibende Kraft im Entstehungsprozess der „Deutschen Gesellschaft für Soziologie“. Abgesehen von Ferdinand Tönnies, der ihm sehr verbunden war, ist wohl kaum einer der frühen Soziologen so häufig missverstanden worden wie Rudolf Goldscheid.
Seine „anthropozentrische Systemtheorie der sozialkulturellen Evolution“ (Mikl-Horke) beginnt erst heute, angesichts der „ökologischen Frage“ und der damit einher gehenden Nachhaltigkeitsdiskussion, ihre eigentliche Wirkung zu entfalten. Die fünfbändige Werkausgabe stellt sich der Aufgabe, Unkenntnisse zu beheben und Missverständnisse auszuräumen.

Autorenverzeichnis

A-K
Autor
Abrahamsohn, Marta
Abramsky, Kolya
Adducci, Gloria
Alarcón, Reynaldo
Alhasanat, Sami
Alhasanat (Hasanat), Sami
Amann, Jürgen M.
Amini, Bijan
Amir, Sulfikar
Andresen, Dieter
Antz, Christian
Ardila, Rubén
Arlt, Wolfgang Georg
Arribas-Ayllon, Michael
Aschauer, Wolfgang
Augustin, Silvia
Bachleitner, Reinhard
Bachmann, Gerhild
Bagavathiannan, Muthukumar
Bagger, Wolfgang
Ballstaedt, Steffen-Peter
Balode, Marika
Bammé, Arno
Bamme, Remmer M.
Barben, Daniel
Bartels, Till
Bauer, Eberhard
Bauer, Judith
Bauer, Stefanie
Baumgartner, Christian
Baumgärtner, Katrin
Baumgartner, Peter
Becker, Walter
Becker, Werner
Beckmann, Herbert
Beerlage, Irmtraud
Bellebaum, Alfred
Berger, Thomas
Berger, Wilhelm
Bickel, Cornelius
Biedenkapp, Anke
Biegelbauer, Peter
Bilden, Helga
Bittner, Monika
Blittkowsky, Ralf
Blocher, Felix
Blüm, Norbert
Blumenfeld, Walter
Bolli-Schaffner, Ursula
Bonchor, Alexandra
Bond, Niall
Born, Karl
Braun, Andreas
Braun, Ottmar L.
Brauneis, Sabrina
Breuste, Iris
Breuste, Jürgen
Brock, Bazon
Brocken, Rüdiger Otto von
Brozek, Josef
Buchmayr, Renate
Bütow, Martin
Cantauw, Christiane
Cantauw, Christiane
Carstens, Uwe
Chioncel, Nicoleta Elena
Chioncel, Nicoleta Elena
Clarke, Angus
Clausen, Lars
Collbow, Gudrun
Cornel, Martina
Coutard, Olivier
Cox, Susan M.
Czichon, Rainer M
Dahl, Emmy
Dahmen, Jennifer
Dallmeier, Ute
Degethoff de Campos, Heidi
Deichsel, Alexander
Denzler, Stefan
Derboven, Wibke
Deutschmeister, Sonja
Deviren, A. Senem
Dietrich, Jürgen
Drechsel, Günter
Drobesch, Werner
Dusolt, Hans
Ebbinghaus, Hermann
Ebenberger, Irmgard
Ebert, Maria
Ebert, Sigrid
Egger, Roman
Egger, Stefanie
Egger, Stefanie
Egner, Heike
Eickhoff, Tilmann
Eigler, Friedrich
Einwag, Bertold
El, Carla van
Ellerbrok, Michael
Elmenreich, Wilfried
Elmenreich, Wilfried
Elsasser, Hans
Emamian, Seyed Mohamad Sadegh
Engelbrecht, Hilke
Ensellem, Cécile
Enser, Stephan
Enzmann, Dirk
Erat, Vanessa
Evsel, Gülsevim
Fabian, Agnes S.
Fabris, Angela
Fahrenberg, Jochen
Faust, Dominik
Fechner, Rolf
Felbinger, Andrea
Fercher, Anton J.
Fichtler, Uwe
Fischer, Jan
Fischer, Michael
Fischer, Roland
Franke, Ursula
Franzmann, Bodo
Frayling, Ian M.
Freitag, Daniela
Freyer, Walter
Freytag, Tim
Frick, Veit
Fricke, Detlev U.
Friedl, Harald A.
Friedrichs-Schmidt, Silke
Fuchs, Thomas J.
Füchtenschnieder, Ilona
Fugmann, Rainer
Fuhrmann, Gundel
Gaede, Peter-Matthias
Galanzeh Hejazeen, Emad
Gasteiger, Birgit
Gehle, Janina
Getzinger, Günter
Gewald, Stefan
Giebler, Felix-Rüdiger G.
Giessner, Klaus
Glock, Friedrich
Godfroy, Anne-Sophie
Gohlis, Tobias
Goldscheid, Rudolf
Gómez-Zúñiga, Beni
Goritschnig, Patrick
Goronzy, Frederic
Gorsemann, Sabine
Götz, Klaus
Götz, Klaus
Götz, Stefan
Graf, Bettina
Grahm, Sarah
Greif, Hajo
Greusing, Inka
Griessler, Eric
Grillitsch, Marie-Theres
Groß, Horst P.
Groß, Horst P.
Groß, Horst Peter
Groß, Ingrid
Gross, Michael
Grötschnig, Beate
Grötzbach, Erwin
Gruber, Bettina
Gruber, Elke
Gruber, Sabine
Gschwend, Gino
Gundlach, Horst
Günter, Wolfgang
Günther, Armin
Günther, Gotthard
Gusy, Burkard
Guthmann, Martina
Gutternig, Michael
Gyr, Ueli
Haarmann, Hubert
Haas, Florian
Hagen, Markus von
Hahn, Heinz
Hälker, Anna Maria
Hanselmann, Stefanie
Harms, Kirsten
Harrison, Katherine
Härter, Günther
Haselbach, Dieter
Hauck, Dieter
Hausmanninger, Thomas
Haussperger, Martha
Hauswald, Oliver
Heckmann, Tobias
Hefel, Hildegard
Heintel, Peter
Helbig, Jörg
Hemmer, Ingrid
Hendicott, Bridget
Hennig, Christoph
Herb, Armin
Hering, Thomas J.
Hermann, Ingo
Hess, Ulrike
Hesse, Gerhard
Hesselmann, Ina
Hill, Marc
Hinrichsen, Alex W.
Hirtschulz, Peter
Hitz, Martin
Hlavac, Christian
Hochegger, Simone
Hofer, Florian
Hofer, Walter
Hofstätter, Birgit
Hölbling-Inzko, Daniel
Holl, Frank R.
Hopfinger, Hans
Horch, Boris
Hrouda, Barthel
Huber, Jürgen
Hübner, Renate
Hülsmann, Heinz
Humphreys, Andrea M.
Huss, Susanne
Imsirovic, Elvisa
Irmscher, Gerlinde
Irsch, Jessica
Iwae, Sosuke
Jacoby, Eduard Georg
Jaeger, Siegfried
Jahnke, Jürgen
Jakovljevic, Dragana
Jamison, Andrew
Jansen-Schulz, Bettina
Januschke, Oskar
Jechova, Petra
Jeenbaeva, Jamilia
Jendritza, Edeltrud
Johnson, Ericka
Jordanov, Petra
Jug, Sieglinde
Jurkat, Ernst
Kadunz, Gert
Käfer, Jenny
Kagelmann, H. Jürgen
Kagermeier, Andreas
Kalender, Ute
Kalender, Ute
Kalender, Ute
Kanzler, Peter
Karitnig, Andreas
Karner, Sandra
Karstens, Karsten
Kelz, Theo
Keul, Alexander
Khadour, Raslan
Kiefl, Walter
Kink, Susanne
Kirschner, Wolf
Kleiber, Dieter
Kleinau, Elke
Kleve, Roland
Klinger, Sabine
Koay, Pei Pei
Köck, Christoph
Kögler, Alexandra
Kohl, Stefan
Kohnle, Florian
Kolbe, Wiebke
Kollmann, Gerhard
Kollmann, Gerhard
Kölnsperger, Ernst
König, Hannes
König, Oliver
Köpf, Günther
Kotzmann, Ernst
Kovács, Katalin
Kramer, Dieter
Kramm, U.
Krassnig, Theresa
Kreuzberg, Karla
Kroll, Stephan
Kronschläger, Christina
Kropfberger, Dietrich
Kröpfl, Bernhard
Kubitschek, Brigitta
Küblböck, Stefan
Kühberger, Anton
Kümmel, Anja
Kunert, Michael
L-Z
La Rosa Pinedo, Amaro
Lachaussée, Ingeburg
Lackner, Anita
Lacroix, Charlot
Langer, Freddy
Langer, Gertraud
Langreiter, Nikola
Lauk, Christian
Leeb, Michael
Leitner, Gerhard
León, Ramon
Lettkemann, Gerd
Leuthold, Margit
Löffler, Klara
Lohmann, Martin
Loose, Stefan
Lost, Christine
Ludescher, Marcus
Lukas, Elisabeth
Lux, Mathias
Maaß, Jürgen
Maaß, Rainer
Maassen, Anne
Mair-Huydts, Stephanie
Mali, Franc
Mali, Franc
Malle, Günther
Mareis, Ottmar
Marhenkel, Horst
Mariátegui, Javier
Marquardt, Regine
Matthiessen, Helge
Matzner, Nils
May, Carola
Maywald, Maximilian
Melichar, Ferdinand
Menneken, Felicitas
Mercer, David
Messe München
Messe München - C-B-R
Meyer, Wolfgang
Meza, Aníbal
Miklautz, Elfie
Mikula, Regina
Milkau, Brigitte
Miller, Rudolf
Millonig, Elisabeth
Mitterbacher, Rosemarie
Moick, Martina
Moser, Klaus
Mueller, Hansruedi
Muhle, Florian
Mülberger, Annette
Müller, Hansruedi
Murko, Falk
Nahrstedt, Wolfgang
Nather, Johanna
Naumann, Matthias
Nebel, Martin
Nelting, Manfred
Németh, Sarolta
Nitschke, Horst
Noack, Christian
Noack, Rosemarie
Obreja, Monica
Oehme, Ines
Ossimitz, Günther
Oswald, Hans
Otasek, Emanuel
Pagenstecher, Cord
Pant, Anand
Paulitsch, Carina
Paulitz, Tanja
Pellegrino, Giuseppina
Pellegrino, Giuseppina
Pellegrino, Giuseppina
Penz, Otto
Perchinig, Elisabeth
Pernul, Elena
Peschek, Werner
Peterson, Helen
Petry, Jörg
Pfänder, Peter
Pfefferkorn, Wolfgang
Pforr, Petra
Pibal, Gabriele
Picher, Franz
Pistoor, Amke
Pöllinger, Andreas
Pöllinger, Andreas
Popp, Ulrike
Poppe, Nicola
Prediger, Susanne
Priddat, Birger
Puff, Heidrun
Rader, Manfred
Rainer, Schmid-Zartner
Ramsauer, Nadja
Ratheiser, Vera
Ratzer, Brigitte
Ratzinger, Willy
Rechtien, Wolfgang
Reeh, Tobias
Refenner, Ines
Reiner, Gerald
Reisbeck, Günter
Reschenberg, Ingrid
Reschenberg, Ingrid
Respect - Zentrum f. Tourismus u. Entwicklung
Revedin, Jana
Rey de Castro, Alvaro
Ribolits, Erich
Rieder, Manfred Maximilian
Riha, Wolf Dietrich
Ring, Klaus
Rochlitz, Manfred
Rohracher, Harald
Romeiss-Stracke, Felizitas
Romero A., Cecilia
Ropohl, Günter
Rösch, Stefan
Rosenstiel, Lutz von
Röttl, Felix
Röttl, Johanna
Roweck, Hartmut
Ruhdorfer, Susanne
Ruidisch, Roswitha
Rulle, Monika
Salzgeber, Joseph
Sauer, Roman
Schaack, Thomas
Schaaf, Helmut
Schachl, Tonia
Schachtner, Christina
Schäfer, Christoph
Schallegger, René
Schartner, Christian
Schelhowe, Heidi
Scherer, Hans
Scherer, Klaus
Scherle, Nicolai
Schimany, Peter
Schlaffke, Marlen
Schleier, Ulrike
Schlüter-Knauer, Carsten
Schmidt, Franz
Schmidt, Harald
Schmitz, Uwe
Schmude, Jürgen
Schmutzer, Manfred
Schneider, Edith
Schober, H.M.
Schober, Reinhard
Schönfeld, Heidi
Schönhammer, Rainer
Schrefel, Christian
Schrenk, Helmut
Schreuer, Mynda
Schröder, Verena
Schulz, Veronika
Schütze, Jochen Kornelius
Schwägerl, Christian
Schwarz, Erich
Seebacher, Ulrike
Seesslen, Georg
Seifert, Franz
Selimagic, Elvisa
Shar Ni, Neo
Skandera, Kristin
Smudits, Alfred
Sommer, Robert
Spanos, Peter
Spath, Irina
Specht, Judith
Spode, Hasso
Spök, Armin
Sprung, Helga
Sprung, Lothar
Spycket, A.
Stadler, Michael
Stauber, Reinhard A.
Steensen, Thomas
Stegie, Rainer
Stein, Josephine Anne
Steinbach, Josef
Steinecke, Albrecht
Steiner, Georg
Stiehler-Alegria Delgado, Giesela
Stopp, Andreas
Strangmeier, Richard
Studentische Arbeitsgemeinschaft Tourismus an der Fachhochschule München e.V.
Suominen, Jaakko
Suschek-Berger, Jürgen
Terlutter, Ralf
Thaler, Anita
THEMATA
Theuermann, Anneliese
Thien, Klaus
Thomas, Alexander
Thorwart, Jürgen
Tinnitus Klinik Bad Arolsen
Tischler, Kornelia
Tönnies, Ferdinand
Tourism Academy, China
Trabert, Wolfgang
Traxel, Werner
Tresp, Joachim
Tritthart, Wibke
Tsaglioti, Fotini
Twrdy, Ute
u., a.
Uhlig, Christian
Van Acker, Rene
Vatterrott, Heide-Rose
Vester, Heinz G.
Vogl, Christian
Vohns, Andreas
von Brocken, Rüdiger Otto
Wächter, Christine
Wachter, Daniel
Walden-Awodu, Dagmar
Walter, Maik
Wanderer, Ute
Wedemeyer, Manfred
Weichbold, Martin
Weiermair, Klaus
Weiler, Gundo A.
Weiss Sampietro, Thea
Welzer, Hartmut
Werner, Peter
Wertschnig, Birgit
Westebbe-Abrahamsohn, Peter
Westermann, Patrizia
Wichmann, Volker
Wickede, Alwo von
Wieser, Bernhard
Wilding, Peter
Winiwarter, Verena
Winker, Gabriele
Winkler, Anina
Winter, Gerhard
Wirth, Steffen
Wöhler, Karlheinz
Wohlmann, Rainer
Wolf, Klaus
Wolffram, Andrea
Wolter, Heike
Wülfingen, Bettina Bock von
Wülfingen, Bettina Bock von
Yildiz, Erol
Zacher, Lech W.
Zacher, Lech W.
Zellot, Christian
Zhevzhyk, Sergii
Ziegler, Bärbel
Ziehe, Irene
Zielhofer, Christoph
Zilles, Karl
Zilles, Karl
Zimmermann, Eckhard
Zitzlsperger, Rolf
Zivian, Anna Milena
Zsok, Otto
Zuckriegl, Margit